Das und der "Vogler" unterstützt(e) mit Benefiz-Abenden zum Beispiel:

1,-Euro-pro-Eintritt-Benefiz (+Einzel-Spenden)

zum Artikel
OEZ-Benefiz

"Plus-10%-Eintritts-Benefiz" für das städtische Spendenkonto und die Opfer des Amoklaufs am OEZ vom 22. Juli 2o16

zum Artikel
Bayerische Poizei-Stiftung

"10%-Plus-Eintritts-Aktion". Mit Spenden-Schüssel. Für die "Bayerische Poizei-Stiftung". Auszug aus deren Satzung: "(...) Gewährung einmaliger oder wiederkehrender Zuwendungen an Witwen und Waisen (...) von im Dienst ums Leben gekommenen Polizeivollzugsbeamten.

zum Artikel
Benefiz-Jam-Session für Flüchtlinge in Idomeni

zum Artikel
Benefiz-Abend für "Refugio" und "Kids to Life"

zum Artikel
Kicker-Benefiz für unbegleitete, minderjährige Flüchtlinge

zum Artikel
Benefiz-Abend für syrische Flüchtlingskinder - Überlebenspakete

zum Artikel
Benefiz-Abend für Flüchtlinge in München

1.350,- Euro konnte ich in Ihrem Namen als Ergebnis des Benefiz-Abends für Flüchtlinge in München an die "Innere Mission" überweisen, die den Flüchtlingen dafür dringend benötigte Medikamente, Baby-Nahrung, Dolmetscher-Dienste etc. zur Verfügung stellt.

zum Artikel
2 Benefiz-Abende für Gaza

7.010,- Euro konnte ich insgesamt als Ergebnis zweier Benefiz-Abende (28. Juli und o4. August 2o14) an "Ärzte ohne Grenzen" und ihr Team in Gaza überweisen. Mein großer Dank geht an alle Gäste und Musiker, die diese Spende möglich gemacht haben.

zum Artikel
Benefiz-Abend für Gazale Salame

zum Artikel
Benefiz-Abend für die Familien von Habil Kilic und Theodoros Boulgarides

3.200,- Euro ist das Ergebnis des "Jazz gegen Rechts" Abends vom 2. Januar 2o12! 1.600,- Euro durfte ich jeweils in Ihrem Namen an die Familien der von Neo-Nazis ermordeten Münchner Bürger Habil Kilic und Theodoros Boulgarides weitergeben.

zum Artikel
Benefiz-Abend für Annabella Holzer

zum Artikel
Japan-Benefiz-Abend

Mo, 28/o3: „Benefit-Jam-Session für Japan!“: Heute Abend gilt unsere Unterstützung den Erdbeben-, Tsunami- und Atomkraft-Opfern in Japan. Kein Land der Welt kann ein solches Ausmaß an Katastrophen alleine stemmen.

Haiti-Benefiz

1.863,- Euro konnte ich in Ihrem Namen an die Leiterin der „Plan - Aktionsgruppe München“, Frau Licht, übergeben. Initiiert und organisiert vom Saxophonisten Tom Reinbrecht trafen sich am 28.01.2010 herausragende Künstler zum „Benefiz für Haiti“.

zum Artikel
Die Arche

2.955,- Euro konnte ich als Erlös der Benefit-Jam-Session vom 3. Januar 2007 an das Kinderhilfsprojekt „Die Arche“ überweisen. An alle, die die zu diesem wunderbaren Ergebnis beigetragen haben: Vielen, vielen Dank! Die Musiker des herausragend besetzten Basis-Quartetts Karen Edwards, Johannes Faber, Thomas Stabenow und Michael Keul haben zum Beispiel ihre Gage und meine Mitarbeiter Hannah, Marika, Sarah, Sheila und Teresa ihren Lohn und ihr Trinkgeld gespendet - Vielen Dank!

zum Artikel
Benefiz-Abend für Stella Detjeen

Aufgerundete 2.000,- Euro konnte ich in Ihrem Namen an Stella Detjeen als Ergebnis der Benefiz-Jam-Session überweisen. Stella Detjeen kämpft seit elf Jahren im indischen Benares aufopferungsvoll um das Leben von Lepra-Kranken und „weggeworfenen“ Strassenkindern. Vielen, vielen Dank für Ihre Hilfe!

zum Artikel
Fischerboot-Aktion

2 Benefiz-Abende für Tsunami-Opfer

zum Artikel
SZ-Adventskalender

Eventabend für gute Werke der Süddeutschen Zeitung.

zum Artikel